Anmeldung für die neue Klasse 5, Schuljahr 2023/24

Hervorgehoben

Sie können die Anmeldung entweder an der Otto-Hahn-Realschule plus oder am St.-Willibrord- Gymnasium vornehmen, da es sich um eine gemeinsame Orientierungsstufe beider Schulen handelt.

Um Wartezeiten bei der Anmeldung Ihres Kindes zu vermeiden, bieten wir Ihnen an, über das Sekretariat einen Termin zu vereinbaren. 

Weiterlesen

Hervorragende Platzierung bei den Schulschach-Bezirksmeisterschaften

Die für die Otto-Hahn-Realschule plus Bitburg startende Schulschach-Mannschaft hat am 10. Januar 2023 einen sehr guten 2. Platz bei den Schulschach-Bezirksmeisterschaften in Trier errungen. Damit haben sie sich für den Landesentscheid Rheinland-Pfalz qualifiziert, der am 8. März 2023 in Trier stattfinden wird. Zur Mannschaft gehören Maria Cucorada (Mannschaftsführerin), Zehra Kara, Hayrunnisa Kara, Ipek Kara und Dimitra Champeridou., allesamt Schülerinnen der fünften Klassen der gemeinsamen Orientierungsstufe des St.-Willibrord-Gymnasiums und der Otto-Hahn-Realschule plus. Herr Rohlfs und Herr Blitsch haben die Glückwünsche der gesamten Schulgemeinschaft übermittelt mit den besten Wünschen für den weitern Wettbewerb. Die Schachspielerinnen, die bereits zu Grundschulzeiten den deutschen Meistertitel erringen konnten, trainieren regelmäßig bei den Schachfreunden 1958 Bitburg e.V. 

Weiterlesen

TOP 40 Unternehmen kennenlernen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Bundesagentur für Arbeit veranstaltet vom 06.02.2023 – 11.02.2023 eine Woche in Sachen Zukunft.

Diese Woche bietet die exklusive Chance, TOP 40 Unternehmen aus verschiedenen Branchen mit ihren Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten kennenzulernen.

Weiterlesen

Adventsgottesdienst Klasse 6

Am 20.12.22 fand der alljährliche Adventsgottesdienst der 6. Klassen in der Liebfrauenkirche in Bitburg statt. 

Die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler wurden durch Diakon Weber auf die Weihnachtszeit eingestimmt. Andreas Blitsch sorgte für die musikalische Begleitung während des Gottesdienstes. Alle Verantwortlichen zeigten sich begeistert von der Bereitschaft der Kinder mitzufeiern und mitzusingen. 

Weiterlesen

Besinnliches Adventskonzert im Haus der Jugend

Am 14.12.2022 fand das alljährliche Adventskonzert erstmalig im weihnachtlich geschmückten Saal des HdJ Bitburg statt. Über 250 Zuschauer verfolgten das vorweihnachtliche Programm, das vom Chor der gemeinsamen Orientierungsstufe, dem Schulorchester der Otto-Hahn-Realschule plus und weiteren jungen Solisten gestaltet wurde. So begeisterten Maria Faber (Horn), Valentina Pixius (Klavier) sowie Neo Larusch (Klavier) das Publikum. Traditionelle Weisen wie „Es ist ein Ros’ entsprungen“ wechselten sich ab mit modernen Weihnachtsliedern wie „Draußen ist’s dunkel“ oder „Dezemberträume“. Bernadette Faber bereicherte den Abend mit nachdenklichen Texten zur Weihnachtszeit. Das feierliche „Fröhliche Weihnacht“ mit Chor, Orchester und Publikum bildete den Schlusspunkt eines besonderen Abends. 

Weiterlesen

Adventskalender andersrum zugunsten der Tafel Bitburg

„Wir wollen nicht nur selbst einen Adventskalender bekommen, sondern auch anderen etwas geben.“ Unter diesem Motto haben sich viele Klassen unserer Schule an der Aktion „Adventskalender andersrum zugunsten der Tafel Bitburg“ beteiligt und in ihren Klassen Kisten mit jeweils 24 haltbaren Lebensmitteln für bedürftige Menschen in unserer Region gepackt. Die Tafel Bitburg unterstützt ca. 150 Familien regelmäßig mit Lebensmitteln.

„Wir sind überwältigt von den Spenden der Otto-Hahn-Realschule plus und danken ganz herzlich“, sagte Katja Zunker vom Organisationsteam, überrascht von der Menge an Adventskalender-Kisten. Auch wir bedanken uns sehr herzlich im Namen der Tafel bei allen teilnehmenden Klassen sowie den Eltern.

Es weihnachtet wieder an der Otto 

Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der Otto-Hahn-Realschule plus Bitburg sich wieder alle Mühe gegeben, ihre Schule weihnachtlich zu schmücken. Viele fleißige Hände haben die fast 15m hohe Glasfassade in ein stimmungsvolles Meisterwerk verwandelt. Jeden Morgen begrüßt nun ein farbenfrohes Adventskunstwerk mit einem riesigen Kometen die Schülerinnen und Schüler auf Ihrem Weg in die Schule. Doch auch die Gäste des Cascade-Bads werden sicher, wie in jedem Jahr, einen wohlwollenden Blick auf die leuchtenden Farben und rieselnden Schneeflocken werfen. 

TV vom 13.12.22

http://rp-tv-epaper.s4p-iapps.com/artikel/994085/25006309

Weiterlesen